Unser Pfarrsprengel "Am Prenzlauer Berg" ist mit so vielen Kindern und Familien gesegnet, wie es sich nur ein Kinder- und Familienmitarbeiter*in wünschen kann. Daher ist die Arbeit mit Familien und Kindern für uns im Sprengel eine zentrale Aufgabe.

" Was man als Kind geliebt hat, bleibt im Besitz des Herzens bis ins hohe Alter." (Khalil Gibran)

Die Kirche soll für die Kinder und ihre Familien ein Ort sein, der ihnen ein Gefühl von Gemeinschaft und Geborgenheit vermittelt. Kinder sind unsere Zukunft. Sie machen unsere Kirchengemeinde lebendig. Sie sind ehrlich,  hinterfragen alte Gewohnheiten und halten uns immer wieder einen Spiegel vor. Diese Eigenschaften sollten wir nutzen und ihnen die Möglichkeit geben über Werte, Religionen, Sinn und Unsinn von Glauben sowie ethische Normen nachdenken zu können. Es ist unsere Aufgabe einen Raum zu schaffen, um Fragen zu stellen, Spaß zu haben, zum Kraft schöpfen, zum Vertrauen.

Mit unseren Angeboten möchten wir Familien ansprechen und einladen Gemeinschaft zu erleben. Dies tun wir miteinander bei Spiel und Spaß, Essen und Trinken, Gesprächen und Nachdenken über Gott und die Welt.

Obwohl die Corona-Pandemie noch nicht vorüber ist, freuen wir uns über jede kleine Nachricht von euch, wie zum Beispiel darüber, wie es euch geht, welche Anliegen ihr habt, was wir für euch tun können oder Ideen für die Zeit nach dem Lockdown, wenn wir uns wieder sehen können.

Seid herzlich eingeladen, uns bis dahin zu kontaktieren, wir sind für euch da!

 

Eure Judith und Sarah

 

 

Aktuelles

Aufgrund der aktuellen Situation, in die uns die anhaltende Pandemie versetzt, ist es uns immernoch nicht möglich, Gruppen und regelmäßige Veranstaltungen durchzuführen. Wir möchten solidarisch sein und uns gegenseitig schützen. Lediglich Gottesdienste dürften noch gefeiert werden. Wir bitten um Verständnis und sind sehr gespannt, wie es im Sommer weiter gehen wird. Wir sind jedoch auch zuversichtlich und hoffen auf positive Veränderungen, die eine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Herbst ermöglichen.

 

Pfingsten

 

Wer mehr über die Pfingstgeschichte erfahren möchte, Lust zu rätseln, zu backen oder zu basteln hat, findet hier einige Ideen und Anregungen:  https://my.hidrive.com/share/a2fvsa9kne

Ich wünsche euch schöne und hoffentlich sonnige Pfingsttage. Bleibt gesund und behütet! Eure

Judith

 

Der "Familienblog"

Judith Urban und ich haben uns zusammengesetzt und uns etwas Großartiges in diesem Jahr für alle Kinder ausgedacht. Ihr findet auf unserer Homepage https://evkap.de/kinder-und-familie/der-familienblog unter Kinder & Familie den neu angelegten: „Familienblog“ und darin in Kürze zu finden: Aktuelles für Familien mit Kindern wie Veranstaltungen, Bastel- und Malanleitungen, Lieder, Back- und Kochrezepte, Einladungen zu den nächsten Familiengottesdiensten und vieles mehr.

Also seid gespannt und viel Freude damit,

eure Sarah und Judith

 

 

Kirche zu Hause
 

Bibelgeschichten

Kirchenquiz

 

Online Angebote für Kinder

Auch online gibt für Kinder einiges zu entdecken:
Die Kirche entdecken auf einer Website für Kinder
https://www.kirche-entdecken.de/
oder Kinderbibelgeschichten vorgelesen bekommen und kleine Spiele dazu spielen (App) https://play.google.com/store/apps/details?id=com.bible.kids&hl=de
Weitere online Angebote für Kinder und Familien wie Gottesdienste, Podcasts usw. findet ihr unter folgendem Link: http://kirchejetzt.de/gottesdienst-mit-kindern/  und https://www.ekbo.de/themen/kirche-im-digitalen-raum.html