Mittwoch, 23. September 2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Die Autobiographie Otto Abels wird im Rahmen einer musikalischen Andacht mit Texten und Musikstücken vorgestellt.

Otto Abel (1905-1977) war über vierzig Jahre Kantor an der Immanuelkirche Berlin-Prenzlauer Berg. Er vertonte Dietrich Bonhoeffers Gedicht "Von guten Mächten" und dichtete das berühmte Weihnachtslied "Hört der Engel helle Lieder" - beides im Evangelischen Gesangbuch enthalten (EG 65, 54).

Bitte beachten: Aufgrund der Covid-19-Eindämmungsmaßnahmen ist die Anzahl der Teilnehmenden für diese Veranstaltung begrenzt. Deshalb ist zur Teilnahme eine schriftliche Anmeldung erforderlich.

Mitwirkende
Dr. Margot Käßmann, Bischof Dr. Christian Stäblein, LKMD Prof. Dr. Gunter Kennel, Kantorin Monika Ellert
Ort Immanuelkirche, Prenzlauer Allee 28, 10405 Berlin