Veröffentlicht am Di., 26. Mai. 2020 17:25 Uhr

Am 30. April haben wir Marina Kitzelmann aus ihrem aktiven Dienst verabschiedet. 29 Jahre war sie in der Advent-Kirche als Hauswartin tätig und ist nun in den Ruhestand getreten. Leider konnten wir aufgrund der aktuellen Lage die offizielle Verabschiedung im Gottesdienst am 26. April nicht durchführen und haben ihr zunächst unseren Dank und unsere besten Wünsche im Kreis der Mitarbeitenden ausgesprochen. Und trotz des gebotenen Abstands war der Abschied sehr herzlich. Frau Kitzelmann hat sich sehr gefreut und bedankte sich ihrerseits für die gute Zusammenarbeit in all den Jahren. Nun hat sie den Stab an Frank Milinewitsch weitergegeben und ihn in seine neuen Aufgaben eingewiesen. Wir freuen uns sehr, dass Frank Milienewitsch die Hauswartsstelle übernimmt. Als langjähriges Gemeindeglied und bisheriger Mitarbeiter in der Offenen Tür kennt er die Advent-Kirche bereits sehr gut und freut sich auf die neue Tätigkeit.

Am 14. Juni werden wir im Gottesdienst in der Advent-Kirche die offizielle Verabschiedung von Marina Kitzelmann nachholen und Frank Milinewitsch in seinen neuen Dienst einführen. Herzlich willkommen!

Kategorien Blog der Advent-Zachäus-Kirchengemeinde